Mittelfranken | Rot-schwarze Invasion

Vor vielen Fenstern in Mittelfranken herrscht aktuell reger Verkehr – Flugverkehr. Die Marienkäfer suchen einen Unterschlupf für den Winter und versuchen deswegen irgendwie ins Warme zu kommen. Sie suchen ein geeignetes Winterquartier und halten sich deswegen in Schwärmen auf Balkongeländern und Hauswänden auf. Finden wir einen Marienkäfer in der Wohnung, sollten wir ihn aber schnell nach draußen bringen – in der Wohnung ist es nämlich zu warm für die Käferchen.