Mittelfranken | Rutschpartie bei Straßenglätte

Leichter Frost, etwas Schnee - und das im morgendlichen Pendlerverkehr. Die ersten Autos sind heute früh schon im Graben gelandet, zum Beispiel im Landkreis Ansbach. Nach Polizeiinformationen halten sich die Glätteunfälle aber noch im Rahmen. Auf der Staatsstraße zwischen Leutershausen und Schillingsfürst ist ein Auto von der Straße abgekommen. Bei Altengreuth hat sich ein LKW quer gestellt. Die Polizei rät allen Autofahrern ruhig und entsprechend vorsichtig zu fahren.