Mittelfranken | Schulen bleiben wohl zu

Symbolbild

Eine offizielle Entscheidung gibt es noch nicht, aber aktuell ist ein normaler Unterricht an den mittelfränkischen Schulen wohl nicht in Sicht. Die Kultusminister der Länder haben beschlossen, die Schließung von Schulen vom jeweiligen Infektionsgeschehen abhängig zu machen. In Bayern ist dieser Wert vergleichsweise hoch. Ein Präsenzunterricht dürfte damit wohl nicht so schnell wieder möglich werden. Eine Entscheidung fällt wohl der Ministerrat am Mittwoch.