Mittelfranken | Segen für die große Reise

Sie gehen raus in die Welt, um in Waisenhäusern, Kindergärten oder Krankenhäusern zu helfen: 13 junge Menschen aus dem Erzbistum Bamberg. Erzbischof Ludwig Schick hat ihnen schon mal den Reisesegen erteilt. Im September treten sie dann ihren Freiwilligendienst an, unter anderem in Indien, Bolivien oder im Senegal.