Mittelfranken | Waldspaziergang besser verschieben

Der Winter ist kurzfristig nach Mittelfranken zurückgekommen. Doch so schön die weiße Pracht auch sein kann, so gefährlich ist sie auch. Vor allem bei Spaziergängen im Wald oder in der Nähe von großen Bäumen. Deshalb sollten Sie Waldspaziergänge heute und morgen besser bleiben lassen. Das sagte uns auch Horst-Dieter Fuhrmann, Bereichsleiter beim Amt für Landwirtschaft und Forsten in Ansbach: