Mittelfranken | Warnstreiks bei der Post

So mancher Briefkasten in Mittelfranken bleibt heute möglicherweise leer. Die Gewerkschaft ver.di ruft heute rund 500 Beschäftigte in ganz Bayern zu Warnstreiks auf. Die genauen Orte sind aber noch nicht bekannt. Außerdem gibt es heute mehrere Kundgebungen, eine davon ist in Nürnberg. Ver.di fordert sechs Prozent mehr Lohn für die Post-Beschäftigten. Ein Sprecher kritisierte: "Die Post schwimmt im Geld, die Beschäftigten sollen leer ausgehen". Der Konzern hat noch kein Angebot gemacht, sondern nur eine Einmalzahlung in Aussicht gestellt.