Mittelfranken | Wieder mehr Wildkatzen

Noch vor ein paar Jahren galten sie als nahezu ausgestorben. Doch gerade in Nordbayern soll es inzwischen wieder deutlich mehr Wildkatzen geben. Der Bund Naturschutz Bayern will heute in Nürnberg offizielle Zahlen bekannt geben. Dafür wurden Stöcke mit Lockstoffen in den Wäldern aufgestellt, damit Katzenhaare an ihnen hängenbleiben. Schon vor zwei Jahren ließen sich auf diese Weise Wildkatzen bei Rothenburg und im Steigerwald nachweisen.