Mönchsroth | Ungewöhnliche Fundsache

Symbolbild

Die Polizei Dinkelsbühl sucht jetzt den Besitzer einer ungewöhnlichen Fundsache. Eine Spaziergängerin hat in der Nähe des Stausees ein kleines Tütchen mit getrockneten Blüten gefunden. Es riecht komisch, sagt die Frau und informiert die Polizei. Beim Inhalt des Tütchens handelt es sich um knapp zwei Gramm Marihuana. Ob sich der Besitzer meldet, scheint fraglich - Zeugen können sich aber gerne bei der Polizei melden.