Mörnsheim | Mit Handverbrennung in Spezialklinik

Bei Arbeiten an einem Schaltkasten hat sich ein 51-Jähriger in Mörnsheim im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen schwer verletzt. Anscheinend ist er abgerutscht und verursachte dadurch einen Kurzschluss. Er erlitt so schwere Verbrennungen, dass ihn ein Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik flog.