Münchsteinach | Reithalle in Flammen

In Münchsteinach im Landkreis Neustadt/Aisch - Bad Windsheim ist heute Vormittag auf einem Gestüt ein Feuer ausgebrochen. Eine Person wurde leicht verletzt. Die Pferde waren während des Brandes auf einer Koppel in Sicherheit. Das Feuer zerstörte den Dachstuhl einer Reithalle. Zahlreiche Feuerwehren aus der Umgebung waren an dem Großeinsatz beteiligt. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf 200.000 bis 300.000 Euro. Die Ursache für das Feuer ist noch offen.