25.07.2017
|

Aktuelles aus der Region

 


17.07.2017, 18:10 Uhr

Mittelfranken | Tatort-Wohnung gesucht

Wer beim nächsten Franken-Tatort dabei sein möchte, hat jetzt sogar gleich zwei Möglichkeiten. Zum einen sucht Regisseur Max Färberböck Komparsen, die am 11. und 12. August sich beim Casting vorstellen wollen. Er suche Leute zwischen 18 und 65, aller Nationalitäten, von normal bis einmalig. Zum anderen sucht die Produktionsfirma auch ein ganzes Haus als Drehort. Das Gebäude sollte aus den 50'er oder 60'er Jahren stammen und bis 150 Quadratmeter groß sein. Optimal wäre ein Haus in der Nürnberger Innenstadt.

 


_____________________________________________________________________________________


 

Kommentare

Keine Kommentare

 

Artikel kommentieren

 
 
 
 
 
 
     
 
 

* - Pflichtfeld