Neuendettelsau | Berauscht am Steuer

Symbolbild

Ein Mercedes-Fahrer in Neuendettelsau wäre jetzt wohl besser zu Fuß gegangen. Am Abend kontrolliert ihn eine Streife der Polizei. Der Verdacht der Beamten: der Fahrer könnte unter Drogen stehen. Der Mann gibt zu, vor der Fahrt einen Joint geraucht zu haben. Weiterfahren darf er nach diesem Geständnis nicht, dafür muss er zur Blutentnahme.