Neuendettelsau | Diakoneo: Spagat zwischen Neuendettelsau und Schwabach

Herzinfarktpatienten nach Neuendettelsau – Blinddarmpatienten nach Schwabach. So lässt sich die geplante Neuordnung der beiden Diakoneo-Kliniken zusammenfassen. Diakoneo treibt die Neuordnung weiter voran. Unterdessen sorgen sich viele um ihre Gesundheitsversorgung vor Ort. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter fragen sich, wie es mit ihrem Arbeitsplatz weitergeht. In einem Pressegespräch betonte Vorstandsmitglied Michael Kilb: an der Neuordnung geht wegen der gesetzlichen Vorgaben kein Weg vorbei:

Kilb hofft, dass die Neuordnung zum 1. Juli unter Dach und Fach sein wird.