Neuendettelsau | Diakoneo sucht dringend Helfer

Die Zahl der Corona-Infizierten könnte auch in Mittelfranken weiter steigen. Deswegen suchen die Diakoneo Kliniken nun freiwillige Helfer. Beispielsweise für die Rangauklinik in Ansbach und die Kliniken Neuendettelsau und Schwabach. Konkret gesucht werden Ärzte, Pflegekräfte in Ruhestand oder Medizinstudenten. Sie könnten später das Krankenhauspersonal als Freiwillige unterstützen. Solidarität und Zusammenhalt seien in Zeiten der Corona-Pandemie wichtiger denn je, heißt es dazu. Interessierte können sich online unter diakoneo.de/coronahelfer registrieren. Wer gebraucht wird, soll dann persönlich kontaktiert werden.