Neuendettelsau | Die Reste vom Fest!

In Neuendettelsau hält eine Streife am Neujahrstag gegen Mittag einen Autofahrer an. Der 30-Jährige versichert den Beamten, dass er seit 3 Uhr nachts keinen Alkohol mehr getrunken hat. Ein Alkoholtest vor Ort ergibt aber einen Restwert von etwa einer Promille. Auch ein weiterer Test in der Polizeidienststelle zeigt denselben Wert an. Der 30-Jährige muss jetzt mit einer empfindlichen Geldbuße und 2 Punkten in Flensburg rechnen. Zudem muss er das Auto wohl erstmal für einen Monat stehen lassen.