Neuendettelsau | Dieseldiebe geschnappt

Symbolbild

Die Heilsbronner Polizei konnte mit Hilfe eines Zeugen jetzt die gesuchten Dieseldiebe dingfest machen. Wie berichtet gab es in den letzten Wochen mehrere Fälle im Bereich Heilsbronn und Neuendettelsau. Ein betroffener Spediteur stand bereits mit der Polizei in enger Verbindung und konnte jetzt mitten in der Nacht beobachten, wie ein rumänischer LKW verdächtig im Industriegebiet unterwegs war. Zwei Polizeistreifen konnten die Dieseldiebe dann auf frischer Tat schnappen. Die zwei Männer hatten schon eine elektrische Pumpe und Schläuche fürs Abpumpen angeschlossen. Sie wurden festgenommen und im LKW-Anhänger war auch noch mehr Beweismaterial. Darunter Behälter mit insgesamt 500 Liter Diesel und gestohlene Fahrzeugteile. Die beiden Verdächtigen kommen laut Polizei wohl für fast 20 Diebstähle in Frage. Trotz der erdrückenden Beweislage bestreiten sie alles.