Neuendettelsau | Motorradfahrer stürzt auf der Autobahn

Symbolbild

Ein Motorradfahrer wird seinen Ausflug in unguter Erinnerung behalten. Wie die Polizei berichtet fährt der Mann auf der A6 an der Anschlussstelle Neuendettelsau von der Autobahn ab. In der Kurve gerät er ins Rutschen, kommt von der Fahrbahn ab und bleibt schließlich im Grünstreifen liegen. Mit mittelschweren Verletzungen kommt der Mann ins Krankenhaus. Seine Kawasaki Ninja ist nur noch Schrott, der Schaden liegt bei etwa 6000 Euro.