Neuendettelsau | Streit mit tödlichem Ausgang

Foto: Symbolbild

Nach dem tödlichen Beziehungsstreit von Neuendettelsau liegt nun das offizielle Obduktionsergebnis vor. Wie berichtet hat ein Mann seine 21 Jahre junge Freundin offensichtlich im Streit getötet. Die Mordkommission der Ansbacher Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen und eine Obduktion anberaumt. Jetzt steht fest, dass die Frau durch Gewalt gegen den Hals zu Tode kam. Der 36-jährige Mann wurde vorläufig festgenommen und wird auf Antrag der Staatsanwaltschaft dem Ermittlungsrichter zur Prüfung der Haftfrage vorgeführt, so Polizeisprecher Michael Petzold: