Neusitz | Rohrbruch vereist Haus

In Neusitz musste die Feuerwehr wegen einem Wasserrohrbruch anrücken. In Abwesenheit der Bewohner ist in dem Haus eine Wasserleitung geplatzt. Der Schaden wurde von einem aufmerksamen Nachbarn bemerkt, da ihm ungewöhnliche Eiszapfen an der Hauswand aufgefallen waren. Laut den Einsatzkräften ist wohl eine größere Wassermenge ausgetreten und bei den eisigen Temperaturen zum Teil gefroren. Die Hausbewohner müssen sich nach ersten Schätzungen auf einen sehr hohen Schaden einstellen.