Neustadt a.d. Aisch | Schneller Erfolg

Der Polizei Neustadt ist über eine zunächst einfache Personenkontrolle ein Drogendealer ins Netz gegangen. Sie überprüfen einen 17-Jährigen und finden eine kleine Menge Marihuana. Bei der Sachbearbeitung ergeben sich zudem Hinweise auf einen 20-jährigen Dealer. Die Beamten sprechen mit der Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth und können nur wenige Stunden später dessen Wohnung durchsuchen. Dabei finden sie weiteres Betäubungsmittel. Nun wurde gegen beide Männer ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.