Neustadt/Aisch-Bad Windsheim | Ein Landkreis auf dem Trockenen

Symbolbild

Es ist eine alarmierende Situation für den gesamten Landkreis Neustadt/Aisch-Bad Windsheim: Seit Ende letzten Jahres sprudelt die Aischquelle nicht mehr. Mit weiteren Messstellen versuchen Landratsamt und Wasserwirtschaftsamt Ansbach über den Grund dafür mehr herauszufinden. Aber die Wasserknappheit betrifft nicht nur die Aischquelle. Das sagt Thomas Keller, Leiter des Ansbacher Wasserwirtschaftsamtes: