Neustadt/Aisch | Betrüger kann es nicht lassen

In Neustadt/Aisch ist ein Autohändler anscheinend einem notorischen Betrüger auf den Leim gegangen. Der Mann macht zunächst zwei ausgedehnte Probefahrten mit Wagen der Premiummarke des Autohändlers. Dann bestellt er einen Neuwagen samt Satz Alufelgen in Einzelfertigung. Als der Wagen eintrifft, holt der Mann ihn aber nicht ab. Schließlich erstattet der Händler Anzeige bei der Polizei. Da kommt schließlich heraus, dass der vermeintliche Käufer ein Betrüger ist, der schon mehrfach mit dieser Masche aufgeflogen ist. Hinzu kommt: der Mann hat nicht einmal einen Führerschein.