Neustadt/Aisch | Brandgefahr unterschätzt

Aufgrund der anhaltenden Trockenphase herrscht rund um Neustadt an der Aisch inzwischen Waldbrandgefahr der Stufe 4. Dennoch schürten bislang Unbekannte am Wochenende am südlichen Stadtrand im Hasengründlein ein Lagerfeuer. Nur durch Zufall entdeckt eine Fußgängerin die brennenden Reste - und alarmiert Polizei und Feuerwehr, bevor Schlimmeres passierte.