Neustadt/Aisch | Geldautomaten aufgeflext

Symbolbild

Bislang unbekannte Täter haben in Emskirchen einen Geldautomaten aufgeflext und dabei fette Beute gemacht. Hoch ist auch der Schaden, den sie hinterlassen haben. Laut Polizei sind die Täter heute kurz nach Mitternacht in den Vorraum eines Verbrauchermarkts eingedrungen. Dort hatten sie sich in der Zeit zwischen 00:45 und 4 Uhr an dem Geldautomaten in der Nürnberger Straße zu schaffen gemacht und das Gehäuse aufgeflext. Mit einer Beute von mehreren tausend Euro flüchten sie. Auch der Schaden, den sie hinterlassen, ist hoch: Mehrere zehntausend Euro sogar. Die Kripo Ansbach hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nach Zeugen, die möglicherweise verdächtige Personen dort gesehen haben.