Neustadt/Aisch | Heiße Hackschnitzelanlage

Symbolbild

Ein Brand in einer Hackschnitzelanlage hat heute Nacht in Neustadt/Aisch für einen großen Feuerwehreinsatz gesorgt. Gegen kurz vor eins entdecken mehrere Anwohner das Feuer in der Comoeniusstraße und rufen die Feuerwehr. Als die Wehren aus der Umgebung kommen, steht die Lagerhalle schon in Vollbrand, schildert die Polizei. Nach einer halben Stunde war der Brand weitgehend gelöscht. Allerdings blieb eine Brandwache bis zum Morgen vor Ort, wegen der Glutnester. Der Sachschaden liegt bei rund 100.000 Euro.