Neustadt/Aisch | Hühner auf Einkaufswägen

Symbolbild

Am späten Abend hat die Neustädter Polizei einen ungewöhnlichen Einsatz gehabt. Eine Anruferin meldet rund zehn frei laufende Hühner auf der Raiffeisenstraße. Als eine Streife vorbeischaut, haben die Hühner anscheinend schon selbst ein paar Hühnerstangen als Rastplatz gefunden: sie sitzen bei einem nahegelegenen Verbrauchermarkt auf den Einkaufswägen. Die Polizisten verzichteten allerdings auf den Spaß, die Hühner einzufangen. Sie ermittelten den Besitzer, damit der das selbst in die Hand nehmen konnte.