Neustadt/Aisch | Im Zug zusammengeschlagen

Symbolbild

Diese Zugfahrt in Neustadt/Aisch werden zwei Jugendliche wohl in schlechter Erinnerung behalten. Die Beiden werden, so die Polizei, von drei Jugendlichen im Alter von 15 bis 18 Jahre attackiert und gewaltsam zu Boden geschlagen. Aber das sollte noch nicht das Ende sein. Denn die Gruppe tritt weiterhin auf die am Bodenliegenden ein. Jetzt hat die Polizei ein Ermittlungsverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung eingeleitet.