Neustadt/Aisch | Kranker Langfinger

Im Neustädter Krankenhaus wurde ein Patient von seinem Zimmergenossen bestohlen. Der 22-jährige Dieb schnappte sich nachts Wertgegenstände, sowie die EC- und Kreditkarte seines 62 Jahre alten Bettnachbarn. Am nächsten Morgen war der Langfinger verschwunden. Ein Versuch mit der EC-Karte Geld abzuheben scheiterte zwar, aber mit der Kreditkarte konnte er zwei Bestellungen im Internet tätigen, im Wert von 20 Euro. Der junge Mann ist bereits polizeilich bekannt, gegen ihn läuft nun ein weiteres Ermittlungsverfahren wegen Diebstahls und Betrug.