Neustadt/Aisch | Lieber zweimal überprüfen

Symbolbild

In Neustadt/Aisch hat ein 64-Jähriger seine Kontoauszüge gerade noch rechtzeitig geholt. Bei genauerem Hinsehen merkt der Mann, dass ihm rund 250 Euro auf einem Internetportal abgebucht worden sind. Ein Unbekannter hat sich nämlich Zugriff auf zwei seiner Online-Konten verschafft und einfach die Zugangsdaten geändert. So versucht der kurz darauf ein Smartphone zu bestellen. Das bemerkt der 64-Jährige aber noch rechtzeitig und kann die Bestellung telefonisch stoppen. Die Polizei Neustadt ermittelt jetzt wegen Datenveränderung.