Neustadt/Aisch | Mitbewohner rastet aus

In Neustadt/Aisch hat eine Frau mit ansehen müssen, wie ein Mitbewohner austickt. Ein Mann klingelt bei der 36-Jährigen Sturm. Die Frau öffnet die Tür und muss sich erst einmal wüste Beleidigungen anhören.

Die Frau knallt dem Mann die Tür vor der Nase zu. Ein paar Minuten später taucht er wieder auf. Dieses Mal schlägt er das Glas der Wohnungstür ein und betritt einfach die Wohnung. Als ihn ein anderer Hausbewohner daran hindern will, verpasst ihm der Eindringling einen Faustschlag. Die Polizei kann den Mann überwältigen. Er hatte 1,6 Promille und verbrachte mehrere Stunden in einer Arrestzelle. Jetzt laufen Ermittlungen, unter anderem wegen Körperverletzung, Beleidigung und Hausfriedensbruch.