Neustadt/Aisch | Ohne Kontrolle und ohne Gurt

Symbolbild

Wenn sich in diesem Auto alle angeschnallt hätten, wäre ein Unfall in Neustadt/Aisch womöglich glimpflicher ausgegangen. In einer leichten Rechtskurve verliert ein Mann die Kontrolle über sein Auto und kracht in die Ausstellungsfahrzeuge eines Autohändlers. Weil er und die anderen drei Mitfahrer keinen Gurt angelegt hatten, haben sie sich so schwer verletzt, dass sie ins Krankenhaus mussten. Schuld an dem Unfall waren laut dem Fahrer gesundheitliche Probleme und ein technischer Defekt am Wagen. Den soll jetzt ein Sachverständiger überprüfen.