Neustadt/Aisch | Reiche Beute gemacht

Mitten im Weihnachtsgeschäft haben ein oder mehrere Einbrecher in Neustadt/Aisch das getan, wovon die meisten Kunden nur träumen: sie haben einen Elektromarkt ausgeraubt. Sie stahlen Handys und Tablets im Wert von mehreren tausend Euro. Anscheinend haben sie dafür die Schiebetür am Haupteingang im Steinsweg mit Gewalt geöffnet. Wann genau das geschah, ist aber noch offen. Der Einbruch wurde Montagfrüh gegen vier Uhr entdeckt, teilt die Polizei jetzt mit.