Neustadt/Aisch | Rollerfahrer übersehen

Bei einem Unfall im Kreis Neustadt/Aisch ist heute Morgen ein Rollerfahrer schwer verletzt worden. Ein Autofahrer hat ihn beim Abbiegen von der Ortsverbindungsstraße in die B8 übersehen. Dabei ist der Rollerfahrer frontal in die Beifahrerseite des PKW geknallt. Laut Polizei besteht aber keine Lebensgefahr. Der Schaden beträgt ca. 6.000 Euro.