Neustadt/Aisch | Verkehrsunfall mit Pferd

Symbolbild

Ein Ausritt hat jetzt eine unschöne Wende genommen: wie die Polizei berichtet, ist eine junge Frau bei Neustadt auf ihrem Pferd unterwegs. Aus bisher unbekannter Ursache wirft das Tier sie ab und rennt davon. Im Galopp überquert es die B8. Genau in dem Moment fährt eine Seniorin auf diese Stelle zu. Sie erfasst das Pferd - trotz Ausweichmanöver. Das Tier läuft weiter und wird kurz darauf eingefangen. Über die Verletzungen der Frau und ihrem Pferd liegen noch keine Infos vor. Am Auto entsteht ein Schaden von rund 2.000 Euro.