Neustadt/Aisch | Jugendliche unter Drogen

Foto: Symbolbild

Marihuana im Marmeladenglas - damit hatte es die Polizei Neustadt jetzt zu tun. Gehört haben die Drogen drei Jugendlichen im Alter zwischen 16 und 17 Jahren. Die Schulleitung meldet sich bei der Polizei und sagt, dass die drei das Schulgelände verlassen haben und nun Marihuana rauchen würden. Die Beamten treffen die Jugendlichen kurz darauf an. Sie durchsuchen sie und deren Taschen und finden zum einen ein Marmeladenglas mit acht Gramm Marihuana. Zum anderen ein Druckverschlusstütchen mit weiteren zwei Gramm. Die Beamten übergaben die drei ihren Eltern. Jetzt wird gegen die Jugendlichen ermittelt.