Nördlingen | Endspurt für die Mess

Die große 800-Jahr-Feier auf der Nördlinger Mess geht an diesem Wochenende in den Endspurt. Der Sonntag ist "Tag der zünftigen Blasmusik" mit Frühschoppen und Trachtenkapelle. Am Montag heißt es dann Abschied nehmen vom Festgetümmel. Aber auf ganz traditionelle Weise, erklärt Jürgen Landgraf, Pressesprecher der Stadt Nördlingen:

"Traditionell gehen da die Nördlinger Firmen mit ihren Mitarbeitern auf die Mess. Früher die Herren mit dem Gesinde, heute laden eben die Firmeninhaber der echten Nördlinger Firmen ihre Mitarbeiter auf die Mess ein ab mittags. Das ist ein richtig guter Montag muss man sagen. Das Zelt ist voll. Der Platz ist dann voll und die Stimmung ist natürlich wie jeden Tag auf der Mess gut."

Die Infos zur Nördlinger Mess gibt es auf noerdlingen.de.