Nördlingen | Nördlinger Mess´ feiert 800. Geburtstag

Es ist das größte Volksfest Nordschwabens und es feiert in diesem Jahr 800. Geburtstag: Die Nördlinger Mess´ auf der Kaiserwiese. Das Fest geht heute los (21.6.) und hat eine lange Tradition. Es wurde zum ersten Mal 1219 urkundlich erwähnt. Im Festzelt Papert gibts täglich Live-Musik, draußen laden über 200 Marktstände und die Rieser Verbraucherausstellung zum Bummeln ein.

Nördlingens Oberbürgermeister Hermann Faul:

"Auf der Kaiserwiese wird ein historisches Zelt aufgebaut sein, in dem Überbleibsel, Reste von historischen Jahrmarktdingen dargeboten werden. Anschließend wird dann die Hochseilshow der Familie Traber auf dem Festplatz zu sehen sein, bevor sich dann die Ehrengäste ins Festzelt begeben und dort bei Musik, Bier und entsprechendem Essen diesen Jubiläumsabend feiern."

Morgen um 14 Uhr ist offizieller Bieranstich mit einem Umzug ins Festzelt. Die Nördlinger Mess´ endet dann traditionell am 1. Juli mit dem Herrenmontag. Mehr Infos unter noerdlingen.de.