Nürnberg | 7 Verletzte Polizisten nach Drogeneinsatz

Symbolbild

Bei einem Einsatz im Drogenmilieu sind in Fürth jetzt sieben Polizisten verletzt worden. Auf einem Parkplatz in der Südstadt ist es dem Einsatz gekommen bei dem vier Tatverdächtige festgenommen werden können. Eine Person allerdings flieht und wird durch zivile Beamte verfolgt. An einer Kreuzung kommt es dann zu einem folgenschweren Unfall.

Das Zivilfahrzeug stößt mit einem unbeteiligten Auto zusammen dessen Fahrer bleibt unverletzt zwei Polizisten haben weniger Glück. Bei der Festnahme haben die Verdächtigen offenbar so stark gewehrt, dass sieben Polizisten leicht bis mittelschwer verletzt sind, so die Pressestelle des Präsidiums. Der Fahrer des Fluchtwagens hat mehrere Polizisten gefährdet, ist aber entkommen. Nach ihm und dem Auto wird gefahndet. Die verhafteten Tatverdächtigen kommen jetzt vor einen Ermittlungsrichter.