Nürnberg | Anrufe durch falsche Polizisten

Besorgte Bürger haben der Polizei Mittelfranken in den letzten Tagen wieder mehrere Anrufe von falschen Polizisten gemeldet. Die Masche ist bekannt: die Täter versuchen durch geschickte Gesprächsführung Bargeld von ihren potentiellen Opfern zu erbeuten. In den jüngsten Fällen kam es aber zum Glück zu keiner Übergabe von Geld oder Wertgegenständen, heißt es von der Kripo Nürnberg, die die Ermittlungen dazu übernommen hat. Sie warnt nochmals vor solchen Anrufen. Seien Sie misstrauisch und verständigen Sie beim geringsten Zweifel sofort die richtige Polizei.