Nürnberg | Auto erfasst Kleinkind

Symbolbild

Vor den Augen der Mutter hat in Nürnberg ein Auto einen Dreijährigen erfasst. Die Mutter will mit ihrem Kind gerade die Schwabacher Straße überqueren, als sich der Dreijährige plötzlich losreißt. Möglicherweise weil er seinen Bruder auf der anderen Straßenseite gesehen hat. Ein Autofahrer kann nicht mehr rechtzeitig bremsen und erfasst ihn. Der kleine Junge kam mit Verdacht auf mehrere Beinbrüche ins Krankenhaus. Lebensgefahr bestehe aber nicht.