Nürnberg | Auto kracht in Betonpfeiler

Foto: Symbolbild

Nach einem Verkehrsunfall am Abend hat die Polizei Nürnberg zeitweise eine Kreuzung im Bereich der Fürther Straße absperren müssen. Auf Höhe Sigmundstraße stießen zwei Autos zusammen. Einer der beiden Wagen schleuderte dann noch gegen einen Betonpfeiler der U-Bahn. Zwei Insassen wurden dabei leicht verletzt. Erst gegen 22.30 Uhr war die Kreuzung wieder frei.