Nürnberg | Autoknacker erwischt

In Nürnberg hat ein Autobesitzer noch einmal Riesenglück gehabt - obwohl sein Auto aufgebrochen wurde. Eine Polizeistreife war genau zur rechten Zeit am rechten Ort.

In aller Herrgottsfrüh hören Streifenbeamte in der Fuggerstraße die Alarmanlage eines Autos und bemerken ganz in der Nähe noch zwei Männer. Sie sehen, dass das Auto aufgebrochen wurde und nehmen zunächst einen der beiden Männer fest. Sein mutmaßlicher Komplize wurde kurz darauf mit seinem Auto gestoppt. Wie sich herausstellte, haben die beiden wohl mehrere tausend Euro aus dem Wagen gestohlen. Das Geld hat der Autobesitzer mittlerweile wieder zurück.