Nürnberg | Baden bald legal

Das Schwimmen am Wöhrder See könnte bald erlaubt sein. Wenn der Nürnberger Stadtrat heute zustimmt, könnte es ab dem 15. Mai soweit sein. Das ist aber wohl nur noch eine Formsache. Denn die Stadt hat die sogenannte Norikusbucht gerade aufwendig umbauen lassen. Ein neuer Damm soll für eine bessere Wasserqualität sorgen. Das einzige, was den Besuchern dann noch beim Sonnetanken in die Quere kommen könnte, wären die Hinterlassenschaften der Gänse, die überall in der Norikusbucht zu finden sind.