Nürnberg | bekommt die Bratwurstgasse

Symbolbild

Der Weg zum Neuen Bratwurstmuseum in Nürnberg wird umbenannt. Und zwar - wie sollte es anders sein? - in Bratwurstgasse. Im November wird das neue Museum des "Schutzverbands Nürnberger Bratwurst" eröffnet - wir haben berichtet - und dann soll auch das neue Straßenschild enthüllt werden. Anwohner müssen aber nicht befürchten, ihre Post zukünftig in die Bratwurstgasse schicken zu lassen, das Bratwurstmuseum ist das einzige Anwesen dort. Dass es nur eine kurze Gasse sei, die umbenannt werde, passe aber auch gut zur Kürze der Nürnberger Bratwurst, hieß es aus dem Verkehrsausschuss, der für Straßenbenennungen zuständig ist.