Nürnberg | Bissiger Mann beißt Polizist

Symbolbild

In Nürnberg hat ein Mann jetzt einen Polizisten in den Oberschenkel gebissen. Am Abend melden Anwohner eines Mehrfamilienhauses in der Südstadt einen handfesten Familienstreit. Als die Polizei dort ankommt, treffen sie auf eine Frau mit leichten Gesichtsverletzungen. Diese stammen offenbar von einem vorangegangen Streit mit ihrem Sohn. Er hat die Wohnung aber bereits verlassen und auf dem Weg gleich noch ein Auto beschädigt. Eine weitere Streife kann den Sohn schnell finden. Er attackiert die Beamten aber sofort und beißt einem Polizisten ins Bein. Sie müssen ihn zu Boden bringen und fesseln. Den Mann muss sich jetzt also gleich wegen mehreren Delikten strafrechtlich verantworten.