Nürnberg | Brandursache: Müll

© Eranie Funderburk

Ein Brand in der Müllverbrennungsanlage in Nürnberg-Schweinau hat gestern die Einsatzkräfte der Feuerwehr beschäftigt, wir haben berichtet. Trotz der Größe hat die Feuerwehr das Feuer zügig unter Kontrolle bringen können. Dazu waren Einsatzkräfte auf dem Dach der brennenden Anlage und haben von dort mit einem Leichtschaummittel gelöscht. Frage an den Pressesprecher der Berufsfeuerwehr Nürnberg, das war ja nicht der erste Brand in der Müllverbrennungsanlage, woran liegt es denn, dass Sie dort immer wieder anrücken müssen?