Nürnberg | Chaos-Unfall auf A9

In den frühen Morgenstunden hat es heute einen schweren Unfall kurz vor dem Autobahnkreuz Nürnberg-Ost gegeben. In den Unfall waren insgesamt drei LKW, darunter auch ein Schwertransporter verwickelt. Das Unglück geschieht gegen halb drei, als ein LKW mit Anhänger den Schwertransport überholt und in eine Baustellenabsicherung hineinrast - noch ein LKW mit Warnschild am Anhänger. Als die Einsatzkräfte kommen, müssen sie sich erst einmal ein Bild von dem Chaos-Unfall machen - mit drei LKW und einem Windrad auf dem Schwertransporter. Nur der Unfallverursacher erlitt schwere Verletzungen und kam in den Schockraum im Nürnberger Südklinikum. Erst um kurz nach sechs war die Unfallstelle geräumt.