Nürnberg | Cinecitta – Online-Tickets

Ab dem 15. Juni steht dem Kinobesuch auch in Mittelfranken nichts mehr im Weg. Die Betreiber der Lichtspielhäuser müssen dabei strenge Hygiene- und Sicherheitsauflagen beachten und die kontaktlose Bezahlung ist mittlerweile auch sehr beliebt. Die Besucher des Cinecitta kennen und nutzen diese Möglichkeit schon viel länger. Das bestätigt auch Wolfram Weber, Betreiber des Nürnberger Multiplexkino:

Die Gäste können nicht nur im Open-Air-Kino Filme sehen, sondern es sich seit Wiedereröffnung der Gastronomie auch im Biergarten oder in den Restaurants gut gehen lassen. Um eine mögliche Ansteckung mit dem Corona-Virus zu vermeiden, haben sich Kinobetreiber Wolfram Weber und sein Team etwas sehr Praktisches einfallen lassen:

Wer keine App installieren möchte, kann die Bestellung mit Angabe von Adresse und Tischnummer auf einer ausgedruckten Karte notieren.