Nürnberg | Das neue Christkind heißt Rebecca

Nürnberger Christkind 2017 Rebecca Ammon
Bild: Christine Dierenbach / Stadt Nürnberg

Die 17-jährige Rebecca Ammon ist das neue Nürnberger Christkind. Sie ist am Abend einstimmig von einer Jury gewählt worden und konnte sich damit gegen fünf Mit-Finalistinnen durchsetzen. Zwei Jahre lang wird Rebecca jetzt das "himmliche Ehrenamt" ausüben. Die wichtigste Aufgabe ist dabei die Eröffnung des Christkindlesmarkts. Am Freitag den 1. Dezember wird sie den weltberühmten Prolog von der Empore der Nürnberger Frauenkirche sprechen.