Nürnberg | Deutschland-Tour in Mittelfranken

©Marcel Hilger

Jedes Jahr hat es tausende Besucher nach Nürnberg gezogen: Das Radrennen „Rund um die Nürnberger Altstadt“, das 2015 eingestellt werden musste. Nächstes Jahr kommen die mittelfränkischen Radsport-Fans nun wieder auf ihre Kosten: Die Deutschland-Tour 2020 steuert Nürnberg als Zielort der viertägigen Rundfahrt an. Für den Sportlichen Leiter des Rennens, den Ex-Profi Fabian Wegmann, war die Frankenmetropole ein Wunsch-Ort – und das aus mehreren Gründen:

„Die Tradition vor allen Dingen. Als ich es gehört habe, habe ich gesagt: Ja, da freue ich mich wirklich drauf! Ich hab hier schon mal gewonnen, das ist ein Traditionsrennen, was es hier bis 2015 gab. Ich weiß, wie radsportverrückt die Region ist, was das an Zuschauern bringt, und da kommt man natürlich gerne hierhin.“

Die Deutschland-Tour beginnt am 20. August 2020 und endet dann am Sonntag, den 23. August in Nürnberg.